Polizeibericht

Aufgefahren

Ellwangen-Röhlingen. Einen Auffahrunfall mit einem Schaden von etwa 5000 Euro verursachte laut Polizeiangaben am Freitagmorgen ein 18-jähriger Aujtofahrer, als er gegen 7.30 Uhr auf den Wagen einer 21-jährigen Fahrzeuglenkerin rumpelte, die verkehrsbedingt im Einmündungsbereich Pfahlheimer Straße/Hauptstraße angehalten hatte.

© Schwäbische Post 12.04.2019 20:19
864 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.