Unfall auf der B29

61-Jährige gerät zwischen Affalterried und Rombachtunnel in den Gegenverkehr

Aalen. Am Samstag gegen 14.30 Uhr befuhr eine 61-jährige VW-Lenkerin die Bundesstraße 29 aus Richtung Anschlussstelle Affalterried in Richtung Rommbachtunnel. Sie kam von der Fahrbahn ab und fuhr in den Gegenverkehr. Sie stieß zunächst gegen den linken Außenspiegel eines 61-jährigen Citroen-Lenkers und kollidierte im Anschluss mit einem Passat, welcher von einem 36-Jährigen gelenkt wurde. Verletzt wurde niemand. Die Polizei beziffert den Gesamtsachschaden der Fahrzeuge auf rund 36000 Euro.

© Schwäbische Post 14.04.2019 11:17
1734 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.