Audi nimmt VW die Vorfahrt

Am Samstagnachmittag hat es in Abtsgmünd gekracht

Abtsgmünd. Am Samstag gegen 15.15 Uhr befuhr ein 43-jähriger Audi-Lenker die Eichklingenstraße von der Abtsgmünder Ortsmitte kommend in Fahrtrichtung der Landesstraße 1080. An der Kreuzung zur Knöcklingstraße übersah einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten VW, der von einer 60-Jährigen gelenkt wurde. Es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 12000 Euro.

© Schwäbische Post 14.04.2019 11:17
829 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.