Waldbrand in Westhausen

Ursache ist noch unklar

Westhausen. Am Montagnachmittag wurde der Polizei mitgeteilt, dass es im Waldgebiet im Bereich Schiefer Winkel zu einem Flächenbrand mit einer Größe von 10 mal 20 Metern gekommen war. Von der Freiwillige Feuerwehr Westhausen, die mit zwei Löschfahrzeugen und 20 Mann im Einsatz war, konnte der Brand gelöscht werden. Die Brandursache ist noch unbekannt, so die Polizei.

© Schwäbische Post 16.04.2019 10:06
3597 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.