Sturz von Quad - 10-Jähriger leicht verletzt

Ellwangen. Beim Sturz von einem Quad erlitt ein 10-Jähriger am Dienstagmittag leichte Verletzungen, die ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten. Der Junge saß wohl auf einem Spielzeug-Quad, welches von einem "richtigen" Quad gezogen wurde. Gesteuert wurde das Quad von einem 39-Jährigen, dessen Sohn ebenfalls auf dem gezogenen Fahrzeug saß.

© Schwäbische Post 24.04.2019 10:49
1191 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.