Fußball Normannia setzt Negativlauf fort

Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd hat im Mittwochabend-Spiel beim CfR Pforzheim seinen aktuellen Negativlauf fortgesetzt: Beim Tabellenzehnten mussten sich die Gmünder mit 0:4 (0:2) geschlagen geben. Es ist die dritte hohe Niederlage in Folge.

Es war das gewohnte Muster: Die Gmünder waren engagiert und bemüht sich Torchancen zu erarbeiten, aber vorne einfach viel zu harmlos.

© Schwäbische Post 24.04.2019 22:17
246 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.