Bushaltestelle wird umgebaut

Grauleshof Die Bushaltestelle an der Hegelstraße/Einmündung Schellingstraße wird so ausgebaut, dass sie künftig barrierefrei zu nutzen ist. Sie ist eine von insgesamt 13 Haltestellen im Aalener Stadtgebiet, die die Firma Awus-Bau bis Ende Oktober umrüstet. Gesamtkosten: rund 558 000 Euro. bea/Foto: opo

© Schwäbische Post 30.04.2019 10:56
1483 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy