Umfangreicher Service

Zeit für Kundengespräche und der Austausch mit Fachleuten ist bei Vitus König ein wichtiger Bestandteil. Denn die Zufriedenheit der Kunden liegt der Firma sehr am Herzen.
  • Der neue Schulungsraum im ersten Obergeschoss ist hell und freundlich. Foto: uz

Aalen. Das Unternehmen hat sich auf Sanierung im Bestand spezialisiert. „Das ist unsere Stärke“, betont Bernd König. Die Fachmänner von Vitus König kommen zum Kunden und beraten ihn vor Ort. Auch im Hause Vitus König habe man zusätzliche Zeit für Kundengespräche eingeplant. „Jeden Freitag nachmittag und Samstag vormittag haben wir uns für Kundentermine freigeschaufelt und können in Ruhe auf ihn eingehen“, erzählt Bernd König.

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet außerdem der Experten-Abend von 17 bis 20 Uhr statt, das heißt, Fachleute aus jedem Bereich sind anwesend und der Kunde kann ohne Termin vorbeischauen.

Service in allen Bereichen

Kundendienst und Wartung runden das Portfolio von Vitus König ab. Für jeden Kunden die individuelle Lösung zu finden, hat sich der Fachbetrieb auf die Fahne geschrieben. Die richtige Beratung, Qualität und dauerhafte Zufriedenheit des Kunden sind die Grundlagen dafür. Bei Anruf Service, das ist die Devise vom Team Kundendienst. Martin Altinger und sein Team haben hier stets eine Antwort, auch nach Feierabend im Notdienst, denn da zeigt es sich, dass Service funktioniert.

Intelligente Energiekonzepte

Für die Planung intelligenter Energiekonzepte, maßgeschneidert fürs individuelle Zuhause, ist Thomas Weingart, Teamleiter Heizung, zuständig.

Zusammen mit Wolfgang König wird er über regenerative und klassische Heizsysteme informieren. Der Energiemarkt ist in Bewegung, von Wärmepumpe im Zusammenspiel mit einer Photovoltaik-Anlage, über Gasheizungen bis hin zur Holzheizung, maßgeschneidert und individuell werden die Beratungen vorgenommen. Das Thema Förderungen und Abstimmung der Schnittpunkte mit allen Partnern aus einer Hand gehört ebenso zum Portfolio der Fachmänner.

Wohlfühloasen im Eigenheim

Für die modernen Trends im Bad steht Bernd König als Fachmann zur Seite. Die Badezimmer-Profis von Vitus König werden in der Ausstellung das moderne und funktionale Bad vorstellen. „Es geht um Bäder mit Verwöhnfaktor und Wohnlichkeit, aber auch um Sicherheit und Bequemlichkeit“, betont Bernd König. Vorgestellt werden Whirlpools, Dampfduschen, Lichtkonzepte und eine Dusch-Badewanne mit Tür für kleine Bäder. „Wir bieten Möglichkeiten“ heißt das Motto auch in punkto Sanitärarbeiten. Team-Leiter Wolfgang König und Thomas Weingart stellen Armaturen und Sanitärzubehör, Weichwasseranlagen und die Modernisierung von Wasserleitungen vor.

Weitere Themen sind Wassersparsysteme, Regenwassernutzung, die Sicherung von Abwasserleitungen und Wasserarmaturen.

Vitus König – ein starkes Team

Auch die Büro- und Schulungsräume im ersten Obergeschoß wurden neu gestaltet. Der große Schulungsraum ist hell und freundlich. Hier finden sowohl interne Schulungen für das Mitarbeiterteam, als auch Kundenveranstaltungen statt. Eine Küche mit Catering ist ebenfalls angeschlossen.

„Der Teamgeist stimmt“, freut sich Wolfgang König über sein junges, dynamisches Team. Aktuell sind sieben Young-Talents (Auszubildende) beschäftigt. Die Young-Talents werden intern von Alexander Joos und Jonas Senese regelmäßig geschult und bekommen Zusatzausbildungen im Betrieb.

„Wir reden auch von der „Ausbildungsschmiede made by Vitus“, schmunzelt Wolfgang König. Auch soziale Projekte werden durch sie unterstützt. Dieses Jahr wird ein Tierheim von den Young-Talents unterstützt.

Eigene Fachleute ausbilden ist der Grundstock des Betriebes, erklären die Geschäftsführer. Die Philosophie des Unternehmens werde dadurch gelebt und in die Zukunft investiert. Neben fachlichen Schulungen unternimmt die Belegschaft in der Freizeit auch gemeinsame Ausflüge und Aktivitäten. uz

© Schwäbische Post 08.05.2019 17:25
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.