Gewinn von Nissan bricht ein

  • Hiroto Saikawa, Präsident und CEO von Nissan. Foto: Koji Sasahara/dpa
Der Gewinn von Nissan ist im Geschäftsjahr 2018/19 (31. März) um 57 Prozent auf 319,1 Mrd. Yen (2,6 Mrd. EUR) eingebrochen. Der Umsatz sank laut Konzernchef Hiroto Saikawa um 2,4 Prozent auf 91,9 Mrd. EUR. Foto: Koji Sasahara/dpa
© Südwest Presse 15.05.2019 07:45
190 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.