5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Beim Energiekonzern Innogy (Essen) stieg im ersten Quartal das Nettoergebnis um 3 Prozent auf 662 Mio. EUR. Bereinigt um den Verkauf des tschechischen Gasnetzgeschäfts an die Mutter RWE sank der Gewinn um ein Drittel auf 407 Mio. EUR.

2 Geringere Schäden haben Europas größtem Versicherer Allianz (München) einen erfolgreichen Jahresauftakt beschert. Im ersten Quartal stieg der operative Gewinn um 7,5 Prozent auf 2,96 Mrd. EUR.

3 Durch die Übernahme des US-Kunststoffherstellers TMD steigerte der Autozulieferer Grammer (Amberg) im ersten Quartal den Umsatz um 17,5 Prozent auf 534 Mio. EUR, das Ergebnis vor Zinsen und Steuern auf 24 Mio. EUR.

4 Der Darmstädter Pharmakonzern Merck hat im ersten Quartal den Umsatz um 7,5 Prozent auf 3,8 Mrd. EUR gesteigert. Der Gewinn brach um mehr als 40 Prozent auf 189 Mio. EUR ein.

5 Disney übernimmt die Kontrolle beim US-Videodienst Hulu und wird zu einem stärkeren Player im Streaming-Geschäft. Weitere Hulu-Anteile besitzt nur noch der Kabelnetzbetreiber Comcast.
© Südwest Presse 15.05.2019 07:45
205 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.