Polizeibericht

Bei Unfall schwer verletzt

Ellwangen. Eine 38-Jährige Fahrerin wurde bei einem Unfall in Ellwangen schwer verletzt. Als sie auf der Konrad-Adenauer-Straße Richtung Crailsheim unterwegs war, musste sie laut Polizei anhalten. Ein 27-Jähriger bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Die 38-Jährige musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro.

© Schwäbische Post 17.05.2019 23:00
1145 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.