Rückwärts gegen Baum gefahren

Westhausen. Beim Rangieren seines Lkw fuhr ein 55-Jähriger am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr rückwärts gegen einen in der Jahnstraße stehenden Kastanienbaum, wobei an seinem Fahrzeug ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstand.

© Schwäbische Post 07.06.2019 08:54
827 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.