Brunnhuber verhandelt mit

Der Oberkochener CDU-Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber wird bei den Koalitionsgesprächen in Berlin bei der Verkehrspolitik mitverhandeln. Georg Brunnhuber wird unter Vorsitz des sachsen-anhaltinischen Ministerpräsidenten Wolfgang Böhmer in der Verkehrsarbeitsgruppe mitarbeiten. Georg Brunnhuber hat sich schon zuvor als verkehrspolitischer Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion profiliert.
© Schwäbische Post 18.10.2005 00:00
226 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy