Rollerfahrerin bei Unfall in Aalen leicht verletzt

Sie fährt auf ein Auto auf
  • Symbolfoto: opo

Aalen. An der Kreuzung der Julius-Bausch-Straße/Stuttgarter Straße musste eine 80-jährige Fahrerin am Mittwochmorgen verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte gegen 7.10 Uhr eine nachfolgende 44-jährige Rollerfahrerin laut Polizei zu spät und fuhr auf. Dabei verletzte sie sich leicht. Zudem entstand Schaden von rund 1500 Euro.

© Schwäbische Post 17.07.2019 12:47
1067 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.