Polizeibericht

Wildunfall – Tier verschwindet

Neuler. Auf der Kreisstraße 3232 zwischen Neuler und Ebnat erfasste ein 37-Jähriger am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr mit seinem VW Polo ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier verschwand nach dem Anprall im angrenzenden Wald. Am Auto entstand ein Schaden von rund 3000 Euro.

© Schwäbische Post 26.07.2019 22:39
803 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.