Leserbeitrag von In my humble opinion

Eine Baustelle "kriecht" das Remstal herauf ( P-GT von heute )

Manchmal findet man Erstaunliches in einer Art Nebensatz, so zum Beispiel:

>Gleichzeitig werde eine Tiefbaufirma im Mittelstreifen die vorhandenen maroden Kanäle austauschen. Dafür werden fast 3000 Meter Kanalrohre verlegt.<

Nun, die vierstreifige B29 besteht im Bereich zwischen Lorch und Waldhausen schon einige Jahre, aber ich kann mir nicht vorstellen, welchen besonderen Belastungen die Kanalrohre im Mittelstreifen ausgesetzt wären - und 'schon' sind sie marode?

Kann das bitte mal eine verantwortliche Person erklären?

© In my humble opinion 02.08.2019 22:59
823 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.