Tag des Denkmals Eröffnung auf dem Münsterplatz

Der diesjährige „Tag des offenen Denkmals“ wird in Ulm eröffnet. Am Samstagabend, 7. September, wird am Ulmer Münster die Installation „Resonanzen“ einen „Rausch aus Farben & Tönen“ erzeugen, am Sonntag, 8. September, beginnt auf dem Münsterplatz um 11 Uhr die Eröffnungsfeier mit einer Gesprächsrunde und Musik. An dem Sonntag werden 8000 Denkmale in Deutschland wieder sonst verschlossene oder unbekannte historische Zeugnisse zeigen.
© Südwest Presse 13.08.2019 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.