Kirche Mesner erwischt Opferstock-Dieb

Der Mesner der Karlsruher St. Stephanskirche hat einen Dieb überführt: Mit Hilfe von Klebeband und Kabelbinder fischte dieser am Montag Bargeld aus zwei Opferstöcken, teilte das Karlsruher Polizeipräsidium mit. Bereits seit Monaten nahm der Mesner an, dass Bargeld aus den Spendenbehältern entwendet wurde. Nachdem er den 48-Jährigen nun bei seinem jüngsten Diebstahl beobachtet hatte, informierte er die Polizei, die den Dieb festnahm. epd
© Südwest Presse 13.08.2019 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.