Psychedelic in Schorndorf

Psychedelischer Geheimtipp aus Japan zu Gast im Club Manufaktur in Schorndorf. Die Rock-Band Kikagaku Moyo (japanisch für geometrische Muster) ist eine Psychedelic Rockband aus Tokio, deren Sound Elemente von Krautrock, indischen Ragas und Acid Folk enthält. Sie mischen schwere, überwältigende Jams mit sanfteren, kontemplativeren Momenten und erinnern an japanische Psychedelic Rockbands wie Acid Mothers Temple und Ghost sowie an ihre Vorgänger wie Far East Family Band und die Flower Travellin’ Band. Der Rausch im 70er Jahre Stil ist damit garantiert. 2013 veröffentlichte die sechsköpfige Gruppe ihr selbstbetiteltes Debüt. 2014 veröffentlichten sie zwei weitere Alben (Mammatus Clouds und Forest of Lost Children) und wurden zu Lieblingen der internationalen Psychedelic-Szene mit Auftritten beim Austin Psych Fest und LA Psych Fest sowie erfolgreichen Tourneen durch Amerika, Großbritannien und Europa.

Foto: Veranstalter

17. August, ab 20.30 Uhr,

Manufaktur Garten,

Schorndorf

© Schwäbische Post 13.08.2019 16:25
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.