Gmünder Einhorntunnel gesperrt

Achtung: Ab 19.30 Uhr müssen Autofahrer durch die Stadt fahren.
  • Foto: Archiv

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund von Wartungsarbeiten muss der Gmünder Einhorn-Tunnel am Donnerstag, 12. September, ab 19.30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Am frühen Freitagmorgen steht der Tunnel wieder dem Verkehr zur Verfügung. Das teilt die Stadtverwaltung mit. 

© Schwäbische Post 12.09.2019 08:49
1622 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

In my humble opinion

Seit wann ist 'bekannt', dass Wartungsarbeiten anstehen?

Hätte das nicht heute in der Papierausgabe der GT stehen können?