Hier schreibt der ADFC Aalen

Radtour zum Gedenken an Georg Elser, den Mann, der den Zweiten Weltkrieg verhindern wollte

  • Georg Elser, der Mann, der den 2. Weltkrieg verhindern wollte

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Aalen (ADFC) veranstaltet am Samstag, den 21. September, eine Radtour von Aalen nach Königsbronn. zur Georg-Elser-Gedenkstätte.

Die Fahrt findet zum Gedenken an den Widerstandskämpfer Georg Elser statt, der am 8. November 1939 den Zweiten Weltkrieg mit einem Bombenattentat auf Adolf Hitler und die gesamte NS-Prominenz verhindern wollte. Für das nur knapp gescheiterte Attentat wurde er am 9. April 1945, kurz vor Kriegsende, im KZ Dachau ermordet.

In der Gedenkstätte in Königsbronn findet eine Sonderführung statt.

Treffpunkt zur Tour: Eingang der Bohlschule um 10 Uhr.
Kosten für Radfahrer: Eintritt 3,00 € zzgl. Führung.
Rad-Entfernung: Insgesamt etwa 40 Km.

Information und Anmeldung bei Martin Nester:
E-Mail: kemnester@freenet.de
Handy: 0170 3140 086

© Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Aalen 16.09.2019 10:48
1448 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.