Lesermeinung

Das Altenheim bauen

Zu „Macht unsern Wald nicht kalt“ und Klimaprotest in der GT vom Samstag und Montag

Ich bin der Sache mal nachgegangen. Fakt ist: 78,09 % der Luft besteht aus Stickstoff und nur 20,95 aus Sauerstoff. Und nur 0,03 % Kohlendioxid (CO2), selbst Edelgas Argon liegt mit 0,9 deutlich über diesem Wert. Bereits 1896 beschrieb Svante Arrhenius, der Urgroßvater der Greta Thunberg, die Prinzipien des Treibhauseffektes, wonach eine Verdopplung der CO2-Konzentration in der Atmosphäre einen Temperaturanstieg von rund 5 Grad mit sich bringen würde. Diese Theorie ist wissenschaftlich bis heute nicht bestätigt worden, hingegen ist der prognostizierte Temperaturanstieg um 2 Grad „mehrheitlich!“ vom IPCC (Weltklimarat) beschlossen worden, das ist unwissenschaftlich. Der Ausschluss der Wissenschaftler, die die Sonnenaktivitäten untersucht haben, ist ideologisch, demagogisch.

Jetzt meine Freunde von der BI Taubental; ja, Bäume sind wichtig. Die Photosynthese erklärt die Funktionsweise. Aber jeder Baum ist ersetzbar. Altenheim ja, aber nur auf dem bestehenden Parkplatz! Die Anwohner werden sich freuen. Städtebaulicher Schwachsinn. Der Schönblick steht unter Zeitdruck, denn das bestehende Altenheim „Lindenfirst“, entspricht nicht mehr den heutigen Vorgaben. Fazit: Altenheim bauen ohne Wenn und Aber. Ersatzpflanzungen vornehmen und politische Mehrkosten vermeiden.

© Schwäbische Post 23.09.2019 16:07
535 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

derleguan

So wie ich den ersten Teil des Lesserbriefes verstanden habe, will uns der Schreiber damit sagen, dass er den Klimawandel leugnet. Habe ich das so richtig verstanden?

De zweite Teil heißt wohl übersetzt, dass der Leserbriefschreiber die Variante, dass der Schönblick auf seinem Parkplatz baut und darunter eine Tiefgarage anlegt nicht gut findet, weil sich die Anwohner daran stören könnten, und dass da im Wald gebaut werden muss, weil der Schönblick keine Zeit für neue Planungen hat.

Die wenigen Argumente im zweiten Teil sind sehr dünne, der erste Teil ist einfach nur konfus!