Lesermeinung

Zum Artikel „Tausend in Aalen für den Klimaschutz“ vom Samstag, 21. September:

Viele Jugendliche und Kinder, auch Eltern und Großeltern – Teilnehmer*innen aus allen Generationen – waren am Freitag auf dem Marktplatz. Doch wo waren die von uns allen gewählten Gemeinderäte und -rätinnen? Ich habe nur sehr wenige entdecken können.

Wieso interessieren sich scheinbar so wenige aus dem Gemeinderat für das, was vielen Bürgerinnen und Bürger in Aalen zum Thema „Klimawandel“ Sorgen macht? Wieso wird die Gelegenheit für Gespräche nicht genutzt? Wir alle wissen, dass Klimaschutz nicht nur aus einer einzigen Maßnahme resultieren kann, sondern dass es viele Ansätze und Ideen braucht. Beim Klimastreik gab’s viele Ideen zu hören und zu sehen, da gab es beeindruckende Aussagen von Jugendlichen.

Klimaschutz muss auch auf kommunaler Ebene geschehen – doch wer von denen, die uns vertreten und stellvertretend für uns alle in Aalen die Entscheidungen treffen, hat hingehört und nachgefragt?

Schade auch, dass die Verwaltungsspitze (der OB) scheinbar nicht einmal nachdenkt über E-Mobilität im Fuhrpark, von E-Bikes im Stadtverkehr ganz abgesehen. Dabei braucht es Klimaschutz-Ansätze auch an dieser Stelle, eben nicht nur im Privatbereich der Bürger*innen. Bei mir entsteht der Eindruck, dass die Jugendlichen (und wir Älteren) noch oft „for future“ auf die Straße gehen werden müssen.

© Schwäbische Post 02.10.2019 16:20
806 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

derleguan

Da haben einige Gemeinderäte wirklich noch nicht kapiert, um was es geht - es geht darum, die Klimaerwärmung aufzuhalten und damit die Lebensgrundlage der Menschen in Zukunft zu erhalten.

hannes67

Ah ja, Schulferien sind vorbei. Es ist wieder Demo-Zeit!!!

Ach, und noch etwas ... wer von den vielen Klimademonstranten war den mit dem Flugzeug oder Auto im Urlaub? War jemand CO2-neutral mit dem Fahrrad unterwegs?

Können alle Demonstranten wirklich ohne Gewissensbisse in den Klima-Spiegel schauen? Da habe ich meine Zweifel ...