Fußball Schweinsteiger hört auf

  • Bastian Schweinsteiger aus Deutschland jubelt mit dem WM-Pokal auf der Fanmeile in Berlin nach dem Sieg im Finale zwischen Deutschland und Argentinien während der Fußball-WM 2014 in Brasilien. Foto: Alex Grimm/Bongarts/Getty Images/DFB/dpa
Der frühere Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger beendet seine Karriere. Der 35-Jährige teilte seine Entscheidung per Twitternachricht mit, zwei Tage nach seinem letzten Spiel für den US-Club Chicago Fire. Mit den Bayern gewann der Mittelfeldspieler acht deutsche Meisterschaften und sieben Mal den DFB-Pokal. 2014 triumphierte er mit der Nationalmannschaft im WM-Finale von Rio. dpa

Sport
© Südwest Presse 09.10.2019 07:45
100 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.