Zentralabitur Junge Union berät über Forderung

Aus den Reihen der Jungen Union (JU) kommt einem Medienbericht zufolge die Forderung nach einem Zentralabitur in zentralen Schulfächern. Ein Antrag für das Jahrestreffen der Nachwuchsorganisation von CDU und CSU fordere ein Zentralabitur in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch, berichtete das Redaktionsnetzwerk Deutschland. Es werde ein von externen Experten überwachter bundesweiter Pool für Abituraufgaben vorgeschlagen. dpa
© Südwest Presse 09.10.2019 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.