Fußball FCN: Rot-Sperren jeweils zwei Spiele

Alexander Aschauer und Yannick Ellermann, die beiden Rot-Seher vom FC Normannia im Spiel gegen Neckarrems, haben vom Sportgericht des WFV jeweils das gleiche Strafmaß bekommen: zwei Spiele Sperre. Damit fehlen der Stürmer und der Torhüter ein letztes Mal am Samstag im Heimspiel gegen Heiningen. Ellermann war wegen einer Notbremse, Aschauer wegen Schiedsrichter-Beleidigung vom Platz gestellt worden.

© Schwäbische Post 09.10.2019 19:03
439 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.