Hier schreibt der Schwimmclub Delphin Aalen

Eine starke Leistung zeigten die Delphine in Göppingen

Einen klaren Beleg für ihre ansteigende Leistungskurve lieferten die Schwimmer/innen des SC Delphin beim Wettkampf in Göppingen. Ein Bündel voller Medaillen, Bestzeiten und einer 8 x50m Freistilstaffel, in der die Männer durchweg unter 26 Sekunden schwammen, sorgte dabei auch für viel Freude im Trainerteam. Insbesondere bei Michael Hees (Jahrgg.2009),der in allen 4 Lagen antrat, Vincent Seeling, Hanna Bäuerle und Julia Funk trug die effiziente Trainerarbeit mit neuen persönlichen Bestzeiten Früchte.

Dazu schafften etliche Schwimmer/innen ihre Pflichtzeiten für die anstehenden württembergischen Kurzbahnmeisterschaften.

Ergebnisse männl.: Linus Baader:1. 50m und 200m Freistil, 3. 100m Freistil, 50m Brust, Maximilian Epple: 2. 50m Freistil, 3. 50m Brust, Arian Haas:3. 50m Brust, Julian Haas: 2. 50m Brust, 3. 200m Freistil, Michael Hees: 1. 50m Freistil, 2. 50m Brust, Clement Hermann: 2. 50m und 100m Freistil, Florian Knoblauch: 1. 100m Lagen, 2. 50 und 100m Brust, 3. 50m Freistil, Paul Mohrenweiser: 2. 200m Freistil.

weibl.:Lilli Bauer: 2. 200m Rücken, Hanna Bäurle: 1. 50m Brust, 3. 50m Schmetterling, Julia Funk: 1. 50m und 100m Brust, Pauline Heineke: 1. 50m Brust, 3. 50m Freistil, Katja Mohr: 3. 100m Rücken, Alisa Schäfauer: 2. 50m Schmetterling, 3. 50m Freistil und Brust, Jasmin Schroll: 1. 50m Freistil und 200m Rücken, 2. 50m Brust, Finja Wiegand: 2. 200m Freistil, 3. 50m Schmetterling und 100m Lagen, Lena Wiegand: 1. 100m Freistil, 2. 50m Freistil.

8 x 50m Freistil Staffel 1.Platz offene Wertung mit Florian Knoblauch, Alisa Schäfauer, Bils Bauer, Julia Funk, Linus Baader, Hanna Bäurle, Maximilian Epple, Jasmin Schroll.

© Schwimmclub Delphin Aalen 30.10.2019 21:46
614 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.