Leserbeitrag von gartenfreund

Sicherer Schulweg - Fehlanzeige!

Morgens, halb acht, Ziegelstraße in Höhe des ehemaligen Gesundheitsamtes, zwischen Einmündung des Fußweges von der Jahnstraße und der Fußgängerampel.

Erwachsene fahren mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg.  Reger Verkehr in beide Richtungen, sogar Begegnungsverkehr. Dazwischen jedoch Kinder auf dem Weg zur Schule, hauptsächlich Grundschüler, Schulanfänger.

Hier geben die Erwachsenen nicht nur ein schlechtes Beispiel, sie gefährden die Kinder!

Muß das sein?

 

© gartenfreund 07.11.2019 16:08
3912 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.