Auto übersehen

Sachschaden von 10.500 Euro entstanden
  • Symbolbild

In Ebnat an der Einmündung Bühlstraße / Kronenstraße übersah ein 68-Jähriger am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr den Skoda eines 38-Jährigen. Er streifte das Fahrzeug mit seinem Audi, wobei laut Polizeiangaben ein Sachschaden von rund 10.500 Euro entstand.

© Schwäbische Post 20.11.2019 08:15
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.