Nicht nur der Nikolaus kommt an den Kocher

Seit über 40 Jahren lädt der Gewerbe- und Handelsverein Abtsgmünd zum großen Weihnachtsmarkt ein. Am Sonntag von 12 bis 19 Uhr, verwandelt sich der Rathausplatz wieder in ein buntes und fröhliches Weihnachtsland für die ganze Familie.
  • Für jedes Kind hält der Nikolaus auf dem Weihnachtsmarkt in Abtsgmünd am Sonntag, 1. Dezember ein Geschenk bereit. Foto: jan

Abtsgmünd. Der Weihnachtsmarkt in Abtsgmünd ist eine feste Größe im Kalender. Und dies bereits seit über 40 Jahren. Unter der Federführung des Gewerbe- und Handelsvereins (GHV) wird viel Dekoratives zu Weihnachten, jede Menge Kulinarik, Selbstgebasteltes und die beliebte Tombola des GHV mit tollen Preisen und drei Hauptgewinnen geboten. Darunter ein hochwertiges BMW-Tretauto, eine GHV-Präsentkiste, gefüllt mit lokalen Spezialitäten sowie eine Wanderung mit den Rottal-Alpacas in Pommertsweiler.

Besuch vom Nikolaus

Auch die jüngsten Besucher kommen beim Weihnachtsmarkt auf ihre Kosten. Und dies nicht nur beim Karussell. Gegen 14.30 Uhr wird der Nikolaus mit Knecht Rupprecht beim weihnachtlichen Markttreiben vorbeischauen. Er hält für die Kinder ein Geschenk parat. Für den Inhalt sorgen wiederum die Mitglieder des GHV, die bereits am Freitag fleißig die kleinen Tütchen mit Leckereien packen. Zeitgleich steigt im Rathaus-Café die Tombola. Nicht nur diese Aktion kann man für den Zusammenhalt im GHV nehmen.

Viele Marktbetreiber bieten in ihren Häuschen und an den Ständen Selbstgemachtes und Gebasteltes, Süßigkeiten, Holz, Wolle, Handgestricktes und –gehäkeltes. Hinzu gesellen sich Bücher, Kosmetik, Kalender, Alpakaseifen und –vlies, Dekoratives zur Weihnachtszeit fürs Eigenheim und vieles mehr. Der Rathausplatz wird zum Weihnachtsland für die ganze Familie. Dazu kann man Jens Falke bei seiner Motorsäge-Kunst über die Schulter blicken und die umfangreiche Kulinarik auf dem Weihnachtsmarkt von 12 bis 19 Uhr genießen.

Im Rathaus locken Bücherflohmarkt, Kaffee und Kuchen und vieles mehr. Für weihnachtliche Klänge sorgen der Abtsgmünder Musikverein und die Bläserklasse der Friedrich-von-Keller-Schule.

Für die Mitglieder des des Gewerbe- und Handelsvereins Abtsgmünd ist der Weihnachtsmarkt ein wichtiger Veranstaltungspunkt im Jahr, der seit über 40 Jahren durchgeführt wird. Und zur Freude des GHV sind die Schulen, Kindergärten und Vereine wieder mit im Boot. jan

© Schwäbische Post 29.11.2019 16:40
448 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.