Kurz und bündig

NKHR und Fernwärmenetz

Tannhausen. Mit der Blutspenderehrung beginnt am Montag, 9. Dezember, um 18 Uhr die Sitzung des Gemeinderates Tannhausen im Rathaus. Weitere Tagesordnungspunkte: grundlegende Entscheidungen zur Einführung des Neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR) zum 1. Januar 2020, Erweiterung des Fernwärmenetzes der Bioenergie & Service Abele GbR im Ortskern von Tannhausen.

© Schwäbische Post 06.12.2019 19:37
272 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.