Leserbeitrag von Ralf Jäger

Amazon

Amazon !
Warum eigentlich nicht Amazon in Gmünd, Arbeitsplätze sind Arbeitsplätze. Und wenn Amazon nicht mehr bauen will weil die Stadt sich blöd stellt muss man eben mal zusammen sitzen und Amazon Auflagen vorgeben und gegenseitig Kompromissbereit sein. Und Industriebauplätze gibt's in und um Gmünd herum bestimmt. In der Krähe durfte früher auch nicht gebaut werden als Edeka seinen Großmarkt dort hinstellen wollte und nach Schorndorf ging. Danach wurde in der Krähe feste gebaut. Oder in der Benzholzstraße durfte bis in die 80er und 90er Jahre nicht mal ein Auto auf dem mittleren Grünstreifen parken wegen Angst vor Grundwasserverunreinigungen und jetzt !?
Ein Platz findet sich immer und Steuern gibt auch noch gratis drauf wenn Amazon hier her kommt.
Ralf Jäger, Hans Kudlich Straße, Schw. Gmünd

© Ralf Jäger 08.12.2019 12:32
764 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.