Polizeibericht

Unfall mit Streifenwagen

Waiblingen. Am Samstag gegen 10:20 Uhr war ein Streifenwagen auf der Winnender Straße unterwegs und verringerte die Geschwindigkeit, um in einen Parkplatz abzubiegen. Der hinter dem Streifenwagen fahrende 68-jährige Opel-Fahrer bemerkte die Situation zu spät und fuhr auf das Polizeiauto auf. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro.

© Schwäbische Post 15.12.2019 21:58
684 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.