Leserbeitrag von In my humble opinion

Aus den Steckdosen nur grüner Strom ( P-GT vom 14. Januar 2020, S. 9 )

Es wäre schon ( und informativ ) gewesen, wenn im Artikel auch noch ein Hinweis darauf gestanden hätte, woher der 'grüne Strom' in der Nacht bei Windstille kommt ...

© In my humble opinion 15.01.2020 01:12
2305 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

In my humble opinion

grünspecht schrieb am 15.01.2020 um 19:22

...

"Die Stadtwerke versorgen ihre Kunden ab 1. Januar 2020 ausschließlich mit zertifiziertem Ökostrom. ... Der "grüne" Strom kommt zu 100 Prozent aus Wasserkraft aus der Alpenregion und ist TÜV-geprüft."

...

Danke für die Information. Hätte der Satz im Artikel gestanden, hätten Sie sich nicht bemühen müssen. Abgesehen davon halte ich es für etwas abseitig, mir durch 'herumbrausen' im Internet die Informationen zu beschaffen, die ein aufmerksamer Journalismus ( und eine aufmerksame Marketingabteilung ) von vornherein hätten bereit stellen können.

Ob mir mangels Sonne und Wind der Strom abhanden kommen könnte, weiß im Grunde ( also ob Kunde oder Nicht-Kunde ) nur ich, meinem WWW-Zugangsgerät isses egal, woher der Strom kommt.

Aber jetzt bin ich doch neugierig geworden: Wissen Sie vielleicht, für wie viele Stadtwerke Gmünd der Strom aus Wasserkraft aus der Alpenregion ausreichen könnte?

grünspecht

Ein Blick auf die Homepage der Stadtwerke kann helfen. In der letzten Pressemitteilung 2019 findet sich dort folgende Information:

"Die Stadtwerke versorgen ihre Kunden ab 1. Januar 2020 ausschließlich mit zertifiziertem Ökostrom. ... Der "grüne" Strom kommt zu 100 Prozent aus Wasserkraft aus der Alpenregion und ist TÜV-geprüft."

In my humble opinion muss sich also keine Sorgen machen, bei seinen nächtlichen Ausflügen ins www könnte ihm mangels Sonne oder Wind der Strom abgestellt werden.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy