Polizeibericht

Pkw rollt rückwärts

Aalen-Unterkochen. Beim Wiederanfahren im Kutschenweg rollte eine 48-jährige Toyota-Fahrerin am Donnerstag gegen 12.40 Uhr mit ihrem Auto rückwärts. Dabei streifte sie zunächst ein geparktes Auto, bevor sie an einem weiteren geparkten Pkw zum Stillstand kam. Beim Rückwärtsrollen wurden außerdem die Hecke und ein Zaun beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 7500 Euro.

© Schwäbische Post 07.02.2020 17:12
415 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.