JVA Häftlings-Protest wegen Fernsehen

Aus Ärger über das – möglicherweise wegen des starken Schneefalls – gestörte Fernsehprogramm haben sich acht Häftlinge der Justizvollzugsanstalt Schwäbisch Hall im Aufenthaltsraum verbarrikadiert und das Zimmer und später auch den Flur mit Möbeln verstellt. Die Gruppe war offenbar schon länger unzufrieden mit den Haftbedingungen. Die Polizei drang nach rund drei Stunden mithilfe eines Spezialeinsatzkommandos in die Räume ein. dpa
© Südwest Presse 29.02.2020 07:45
438 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy