Arbeitsmarkt bleibt vorerst stabil

  • Die Arbeitslosenzahlen im Februar. Foto: Grafik Bock, Quelle BA
Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist trotz der konjunkturellen Delle im Februar im Vergleich zum Januar um 30 000 auf 2,396 Mio. zurückgegangen. Das sind bei einer Quote von weiterhin 5,3 Prozent aber 23 000 Arbeitslose mehr als noch vor einem Jahr. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mit. 885 000 Menschen hätten im Februar Arbeitslosengeld erhalten.

Mögliche Auswirkungen durch die Folgen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus sind in den Februarzahlen nicht berücksichtigt. dpa
© Südwest Presse 29.02.2020 07:45
628 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy