Munich Re Erwartungen verfehlt

Der Rückversicherer Munich Re hat seinen Gewinn 2019 trotz gestiegener Großschäden erhöht. Dank lukrativer Finanzgeschäfte sowie Währungsgewinnen kletterte der Überschuss des Konzerns um 18 Prozent auf 2,7 Mrd. EUR. Damit übertraf das Unternehmen sein Gewinnziel von 2,5 Mrd. EUR, verfehlte aber die Erwartungen von Analysten. Munich Re musste 2019 im Rückversicherungsgeschäft 3,1 Mrd. EUR für Großschäden ausgeben, rund 1 Mrd. EUR mehr als 2018. dpa
© Südwest Presse 29.02.2020 07:45
616 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy