Unbekannter schießt auf Katzen

Zwei Tiere werden schwer verletzt

  • Symbolbild pixabay

Rosenberg-Hummelsweiler. Ein Unbekannter hat in Rosenberg auf zwei Katzen geschossen und diese schwer verletzt. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Fall soll sich bereits am Mittwoch, 12.02.2020 in Rosenberg-Hummelsweiler, in der Zeit von 7 bis 13 Uhr, ereignet haben.

Wer sachdienliche Angaben über einen Luftgewehrschützen oder Schüsse im Raum Hummelsweiler und Umgebung im genannten Zeitraum machen kann, wird gebeten dies dem Polizeirevier Ellwangen unter der Rufnummer (07961) 9300 mitzuteilen. 

© Schwäbische Post 17.03.2020 15:28
2602 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy