Inklusives Spielen

Betreuung Die Lebenshilfe Aalen hat ein besonderes Geschenk überreicht.

Aalen-Wasseralfingen. In vorcoronalen Zeiten hat die Beratungsstelle der Lebenshilfe Aalen für die inklusive Kindertagesbetreuung ein Geschenk überreicht. Die Kita hat eine Puppe mit Down-Syndrom für den Spielalltag geschenkt bekommen. Durch diese Puppen könne auf spielerische Weise im Kindergarten darauf aufmerksam gemacht werden, dass es eine große Vielfalt bei den Kindern gibt, heißt es in einer Pressemitteilung.

© Schwäbische Post 22.03.2020 19:41
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy