Anzeige

Lotto in Deutschland: Heute gibt es viele Möglichkeiten

Das Lottospiel an sich hat eine lange Geschichte bis an den Anfang des 19. Jahrhunderts und ist in Deutschland seit dem Jahr 1955 zu spielen. Seitdem hat sich vieles geändert: Eine Dekade nach der ersten Ziehung kam die erste TV-Ziehung, Zusatzlotterien kamen hinzu und das Lottospiel entdeckte das Internet. Zugleich kamen immer weitere Lotterien auf und mittlerweile können Spielbegeisterte Lottotipps in aller Welt abgeben. Aber welche Lotterien sind gängig? 

Gängige Lotterien in Deutschland 

In Deutschland muss zwischen den normalen Lotterien und den Zusatzlotterien unterschieden werden. Die Zusatzlotterien funktionieren nur in Verbindung mit einer echten Lotterie. Besonders bekannt sind hier das Spiel 77 und die Super 6. Jeder Tippschein von Lotto, dem Eurojackpot und weiteren Lotterien beinhaltet ein Feld, über welches die Teilnahme an der Zusatzlotterie gestartet werden kann. 

Allgemein bekannt ist das Spiel Lotto »6 aus 49«. Aus Zahlenfeldern mit natürlich 49 Ziffern kreuzen Spieler sechs Zahlen an. Die Superzahl lässt sich nicht auswählen – es sei denn, es wird online gespielt. Ausgelost wird der Jackpot jeden Mittwoch und Samstag, wobei schon bei sechs Richtigen ein großer Gewinn wartet – der Jackpot funktioniert nur in Kombination mit der Superzahl. 

Hinzu kommt der Eurojackpot, eine Lotterie, bei der sich mehrere europäische Länder zusammengeschlossen haben. Der Eurojackpot besitzt einen Mindestjackpot von 10 Millionen Euro, darf jedoch nicht die 90 Millionen übersteigen. Wurde der Jackpot mehrere Wochen hintereinander nicht geknackt, so wird die überschüssige Summe auf die nächste Gewinnklasse verteilt – bis auch diese die Höchstgrenze erreicht hat. Anders als beim typischen Lotto können Tipper beim Eurojackpot alle Zahlen wählen: 5 Zahlen aus einem Feld mit 50 Ziffern, 2 Eurozahlen aus 10 Ziffern. Die Ziehung findet jeweils freitags statt. 

Theoretisch könnte die Glücksspirale noch in diesem Bereich genannt werden, da es für sie eigens Losscheine gibt und nicht die Teilnahme an anderen Glücksspielen vorgeschrieben ist. Ein Großteil der Tipper kreuzt die Glücksspirale allerdings auf dem Lotto- oder Eurojackpot-Schein an. 

Weitere Angebote 

Etliche kleinere Lotterien waren durchaus immer in den Lottogeschäften zu finden: Keno ist nur ein Beispiel dafür. Doch seitdem Lottoangebote auf Portalen wie lottodoktor.de online angeboten werden, kamen auch die ausländischen Lotterien in den Fokus:

  • EuroMillions – diese Lotterie ist zwar auch ein Zusammenschluss mehrerer europäischer Länder, doch darf sie nicht mit dem Eurojackpot verwechselt werden. Es gibt zwei Ziehungen in der Woche: Dienstag und Freitag. Spieler müssen 5 aus 50 sowie 2 aus 12 Zahlen tippen. Der Mindestjackpot liegt jeweils bei 17 Millionen Euro und ist auf 200 Millionen beschränkt.
  • MegaMillions - die amerikanische Lotterie ist auch von Deutschland aus spielbar und bietet einen Mindestjackpot von umgerechnet knapp 33 Millionen Euro - bei jeder Ziehung. Mittwochs und samstags werden die gezogen Zahlen bekanntgegeben. Allerdings sind die Hürden hoch: Aus ganzen 70 Zahlen müssen fünf Richtige gewählt werden, zudem kommt der Megaball, die Superzahl, der aus 25 Zahlen gewählt werden muss.
  • Sofortlotto - diese Lottospiele sind nur online verfügbar und beinhalten von Bingo bis hin zu Lotto-Versionen etliche Spiele. Auch sie bieten hohe Gewinne, die teilweise in Millionenhöhe liegen.

Fazit – viel Auswahl in der Lottolandschaft

Die Welt der Lotterien hat sich verändert, das wurde spätestens bei der letzten Live-Sendung im TV deutlich. Dafür gibt es jetzt wesentlich mehr Auswahl und Internetspieler können auf ausländische Lotterien zugreifen. 

Foto: https://pixabay.com/de/service/license/

© Schwäbische Post 23.03.2020 12:42
3103 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy