USA Colorado schafft Todesstrafe ab

Als 22. US-Bundesstaat hat Colorado gegen den Widerstand der konservativen Republikaner die Todesstrafe offiziell abgeschafft. Gouverneur Jared Polis unterzeichnete ein entsprechendes Gesetz und wandelte die Todesurteile gegen drei Häftlinge in lebenslange Gefängnisstrafen ohne Möglichkeit einer vorzeitigen Haftentlassung um. Es habe in Colorado nie „gerechte“ Todesurteile gegeben und könne sie auch nicht geben, erklärte der Demokrat. afp
© Südwest Presse 25.03.2020 07:45
169 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy