Auto-Kompletträder gestohlen

  • Foto: pixabay

Neuler. Wie die Polizei berichtet wurden auf dem Gelände eines Autohauses in Neuler alle vier Räder eines Autos gestohlen. In der Robert-Bosch-Straße wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an einem dort abgestellten Ford Fiesta die Räder abmontiert.

Bei den Rädern handelt es sich um LM-Felgen 7x18, 5x2 Speichen mit aufgezogenen Michelin-Reifen im Wert von etwa 1500 Euro. An dem Pkw selbst entstand Sachschaden von etwa 2500 Euro. 

© Schwäbische Post 25.03.2020 15:12
1413 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy