Habeck: Flüchtlingslager auf den Inseln evakuieren

Grünen-Chef: Bundesregierung muss sich an Zusage zur Aufnahme von Kindern halten
  • Lesbos: Dank der Nichtregierungsorganisation „Team Humanity“ haben diese Flüchtlinge in Griechenland einfache Schutzmasken. Foto: Manolis Lagoutaris/afp
Grünen-Chef Robert Habeck fordert angesichts der Corona-Pandemie von der Bundesregierung mehr Engagement für die Flüchtlinge auf den griechischen Inseln. Die Lage der Menschen dort sei „ohnehin dramatisch“, sagte Habeck der „Welt am Sonntag“. Sollte in den Lagern das Coronavirus ausbrechen, werde dies katastrophale Folgen haben. Er rief dazu auf, die Lager so schnell wie möglich zu evakuieren. „Andere Europäer, auch Deutschland, sollten helfen. Dazu gehört die schon zugesagte Aufnahme von Kindern“, mahnte er die Bundesregierung. afp
© Südwest Presse 30.03.2020 07:45
481 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy