Aalener Osterbrunnen kunterbunt geschmückt

Tradition Ein Fünkchen Normalität kommt auf, wenn der traditionelle Osterbrunnen in Aalen geschmückt wird. Seit über 20 Jahren übernimmt diese Aufgabe Sabine Grimm von der Stadtgärtnerei Aalen. Mit vielen bunten Eiern verwandelt sie zusammen mit Myriam Henninger von Aalen City Aktiv (ACA) den Marktbrunnen in einen Osterbrunnen. Auch beim Schmücken des Brunnens hat sich wegen der Corona-Krise etwas verändert. „Sonst arbeiteten wir immer zu viert an dem Brunnen, diesmal nur zu zweit“, erklärt Grimm. „Der Osterbrunnen bringt wenigstens ein bisschen Normalität in den Alltag“, sagt sie. An diesem Donnerstag soll der Brunnen auf dem Marktplatz fertig geschmückt sein. Foto: opo/ Text: zoe

© Schwäbische Post 31.03.2020 22:47
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy