Sperrungen für Tiefbau

Stadtwerke Betroffen sind die Stiewingstraße und die Auguste-Keßler-Straße.

Aalen. Ab Montag, 6. April, beginnen die Tiefbauarbeiten für die Erweiterung der 20-kV-Leitung in der Wilhelmstraße im Auftrag der Stadtwerke. Im Zuge dieser Maßnahme werden die Einmündungen der Stiewingstraße und der Auguste-Keßler-Straße bis Freitag, 17. April, voll gesperrt. Der Verkehr in der Wilhelmstraße wird unter halbseitiger Sperrung per Ampel geregelt. Ab dem 20. April bis voraussichtlich 31. Juli werden die Arbeiten am Geh- und Radweg stadtauswärts bis Höhe Löwenbrauerei fortgesetzt. Umleitungen sind ausgeschildert.

© Schwäbische Post 03.04.2020 19:32
192 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy