Polizeibericht

Fahrlässige Brandstiftung

Essingen-Dauerwang. Eine laut Polizei unachtsam weggeworfene Zigarette von einem Mitarbeiter in einem Lagerraum eines Geschäftes in der Ferdinand-Porsche-Straße führte am Donnerstag, gegen 12 Uhr, dazu, dass mehrere Kartons mit LED-Röhren sich entzündeten. Das Feuer entzündete einen dahinterliegenden Querbalken. Der Brand wurde von einem Zeugen bemerkt und konnte gelöscht werden. Sachschaden: 2000 Euro.

© Schwäbische Post 03.04.2020 22:44
1042 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy