Israel Knesset soll Regierung bilden

In Israel hat Präsident Reuven Rivlin nach bisher erfolglosen Koalitionsverhandlungen das Parlament, die Knesset, mit der Regierungsbildung beauftragt. Zuvor war eine weitere Frist für Oppositionskandidat Benny Gantz abgelaufen, eine Koalition zu formen. Gantz' Bündnis Blau-Weiß und die Likud-Partei des Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu erklärten aber, weiter über die Bildung einer „Notstandsregierung“ verhandeln zu wollen. dpa
© Südwest Presse 17.04.2020 07:45
286 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy