Unfall Missglückter Überholversuch

Vier Menschen sind bei einem Unfall auf der A8 bei Aichelberg schwer verletzt worden. Der Fahrer (30) eines Kleinlasters hatte nach links gelenkt, um einen Sattelzug zu überholen. Als er bemerkte, dass ein Auto auf der mittleren Spur fuhr, zog er nach rechts. Der Kleinlaster prallte auf den Laster und schleuderte gegen die Leitplanke. Der Fahrer und seine drei Mitfahrerinnen wurden in Kliniken gebracht. Die A8 Richtung München war für zwei Stunden gesperrt. dpa
© Südwest Presse 17.04.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy