Deutsche horten fast 200 Millionen Handys

In Deutschland nutzen knapp 70 Mio. Menschen ein Smartphone – und viele von ihnen haben noch alte Geräte ungenutzt in der Schublade liegen. Einer Hochrechnung des Digitalverbandes Bitkom zufolge horten die Deutschen aktuell insgesamt 199,3 Mio. alte Handys. Grundlage der Berechnung ist eine repräsentative Befragung von mehr als 1000 Personen in Deutschland ab 16 Jahren. Die Zahl der ungenutzten Handys sei innerhalb von zwei Jahren um 60 Prozent angestiegen. Der Verband wies darauf hin, dass die Altgeräte wertvolle Materialien enthalten. dpa
© Südwest Presse 17.04.2020 07:45
513 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy